Heimtiere Spezial

Unter dem Begriff „Heimtiere“ fallen viele in Ihren Bedürfnissen sehr unterschiedliche Tierarten. Am häufigsten werden Kaninchen, Meerschweinchen, Mäuse, Ratten, Hamster und verschiedene Ziervogelarten als Heimtiere gehalten. Um die Gesundheit Ihres Tieres zu erhalten oder gegebenenfalls wieder herzustellen, bieten wir folgende Sonderleistungen an:

Ausführliche Beratung

Wir beraten sie gerne schon vor oder auch nach der Anschaffung Ihres Heimtieres.

Gründliche  allgemeine Untersuchung

Eine gründliche allgemeine Untersuchung auf Parasiten, Zahn-/Schnabel und Krallengesundheit Ihres Heimtieres sollte auf jeden Fall mindestens zweimal im Jahr erfolgen.

lesen Sie weiter...

Spezialgebiet Abszessbehandlung

Langwierige Abszessbehandlungen gehören zum Glück der Vergangenheit an. Unsere neue Methode der Abszessbehandlung führt ohne Antibiotikagabe bei 95% der Patienten zur völligen Ausheilung.

lesen Sie weiter...

Heimtierchirurgie unter Inhalationsnarkose

Unsere Inhalationsnarkose bietet uns die Möglichkeit auch für Heimtiere eine schonende Narkose bei chirurgischen Eingriffen oder Diagnostik anzubieten.

lesen Sie weiter...

Zahngesundheit und Zahnsprechstunde für Nager

Nagerzähne sollten zweimal jährlich gründlich tierärztlich kontrolliert werden !!!

Besonderheiten von Nagerzähnen

Kaninchen-Impfungen:

Kaninchenimpfungen schützen vor tödlich verlaufenden virusbedingten Seuchen, die durch Fliegen oder frisches Gras übertragen werden können. Wir impfen gegen RHD und MYXOMATOSE.

Spezielle Impfwochen zu vergünstigten Konditionen entnehmen Sie bitte unserer Rubrik Aktuelles.

RHD/ China-Seuche:
Myxomatose:

Ernährungsberatung

Wenn Ihr Heimtier mal einen Tag nichts frisst, ist das immer ein Notfall der sofort in tierärztliche Behandlung gehört !!!

Informationen zum Thema Ernährung